Der kleine Prinz

Dorfkäserei Koppigen

Wurstsalat-Krapfen mit Käse

45 min. Zubereitungszeit

Einkaufsliste

Für
Personen
Portion Teig (Pizzateig, Kuchenteig, Blätterteig)
g Cortébert Affiné Käse
Cervelats
Champignons
etwas Schnittlauch und Petersilie
Prise Pfeffer

Zubereitung & Kochen

  • 1

    Füllung zubereiten

    Für die Füllung der Krapfen schneidet ihr den Käse in kleine Würfel. So auch die Cervelat und die Champignons. Dann werden die Kräuter klein gehackt und das Ganze mit Pfeffer abgeschmeckt. Alles in einer Schüssel gut mischen.

  • 2

    Krapfen formen

    Den Teig auswallen (falls Fertigteig einfach aufrollen) und mit einem runden Gegenstand eine kreisrunde Formen ausstechen. Fürs Apéro können Mini-Krapfen gemacht werden, da eignet sich zum Ausstechen ein Glas. Als Hauptgang einfach eine mittlere Schale nehmen (ca. 15cm Durchmesser).

  • 3

    Krapfen füllen und backen

    Die kreisrunden Formen in der einen Hälfte mit der Füllung belegen. Teigränder mit etwas Wasser bestreichen und den Krapfen zuklappen. Mit der Gabel den Rand eindrücken und die gefüllten Krapfen bei 200° im Ofen (180° bei Umluft) während 15 Minuten backen.