Emmentaler AOP 18M Gabelspitz

würzig & kräftig

Der Beste! 18 Monate höhlengereifter würziger Käse

200g

7.20 CHF (exkl. Mwst)

Mehr erfahren über «Emmentaler AOP 18M Gabelspitz»

Der Sage nach aus der Zeit um 1595 herum, hatten es zwei Bauernsöhne (Ruedi „dr Unnütz miter grosse Schnore“ und Christen, der jüngste Sohn) aus der gleichen Familie auf das gleiche Meitschi Namens Änneli abgesehen. Die vielen handgreiflichen Machtkämpfe, wie es zu dieser Zeit oft Brauch war (auf Berndeutsch: s Fuusträcht) brachten kein Ende dieser Geschichte. Ruedi siegte im Schlussgang des Schwingfestes gegen Christen. Die Abmachung war, dass der Sieger Änneli für sich haben darf.

Christen jedoch konnte diese Niederlage nie verdauen. Auf der Alp beim Mistzetten nahm diese Geschichte ihr jähes Ende. Plötzlich hebt Christen seine Mistgabel, stürzt in wahnsinnigem Hass auf Ruedi und stösst ihm die Zacken in den Leib. Ruedi seinerseits konnte im letzten Lebenskampf auch Christen mit der Gabel so schwer verwunden, dass beide an den Verletzungen erlagen. Die beiden wurden am Tatort begraben. Ein Stein mit der Jahrzahl 1595 und zwei gekreuzten Fünfzackern erinnert an die Tat. Noch heute nennt man diesen Ort Gabelspitz….

Unmittelbar in der Nähe liegt der Felsenkeller Gabelspitz. Mit 200m2 Fläche, dem natürlichen Klima von 14°C und ca. 96% Luftfeuchtigkeit bietet die perfekten Bedingungen, um darin Käse auszureifen.

Zutaten & Herstellung

Herkunftsland: Schweiz (CH)
Produzent: Käserei Röthenbach
Zutaten: Kuhmilch
Allergene: Milch
Reifezeit: 18 – 20 Monate
Lagertemperatur: < 6°C
Fett i. Tr.: mind. 45%
Artikel Nr.: 10160

Nährwerte pro 100g

Energie: 410.4kcal / 1718kJ
Fett: 32.8g
Kohlenhydrate: 0.4g
Eiweiss: 28.4g
Salz: 1.0g

Rezepte zu
diesem Produkt

Leckere Kochideen zum ausprobieren

Emmentaler AOP 18M Gabelspitz

Aus der Region

Von der Dorfkäserei in die weite Welt hinaus

Käserei Röthenbach

In der Käserei Röthenbach werden pro Jahr ca. 60 Tonnen Emmentaler und 20 Tonnen Röthenbacher Höhlenkäse produziert. Jakob Leuenberger ist Käser mit Leib und Seele. Seine Familie stellt bereits in der dritten Generation Käse her. 12 Bauern aus Röthenbach bringen zwei Mal täglich ihre Milch zu "Köbu". Der Käse verdankt auch der gehaltvollen Milch, die auf rund 800 Metern über Meer produziert wird seinen guten Geschmack.

Alle unsere Käsereien