Emmentaler AOP 18M Gabelspitz

Käserei Röthenbach

Coopérative «L’Etivaz»

Die Cooperative wurde 1932 gegründet une zählt heute 72 Mitglieder. Die Käsereifungskeller können 24000 Käse lagern. La Maison de L'Etivaz wurde 1994 erbaut. Der Komplex besteht aus einem Geschäft, einem grossen Saal und einem Diaporama, einem Lokal für Joghurtherstellung. Der L'Etivaz Käse ist das erste Produkt der Schweiz, das das Label AOC (heute AOP) im Januar 2000 bekommen hat.

Ausgewählte Produkte der Coopérative «L’Etivaz»